134 Teilnehmer beim 32. ADAC-Jugend-Kartslalom der      

MSF Kirchen e.V. im ADAC

 

Insgesamt 134 Teilnehmer(innen), davon 7 aus dem benachbarten Siegerland gingen beim 32. ADAC- Jugend-Kartslalom der Motorsportfreunde Kirchen e.V an den Start und boten den vielen Zuschauern packenden Motorsport zum Anfassen.

In 5 Altersklassen kämpften die Teilnehmer bei besten Wetterbedingungen auf dem Parkplatz der Fa. Mobau/Hagebaumarkt in Betzdorf um Pokale und Punkte bei diesem 2. Lauf zur Mittelrheinischen ADAC-Kartslalom-Meisterschaft 2022.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen :

Klasse K1 (22 Teilnehmer) 
1. Platz: Dominik Stosik, HAC Simmern
2. Platz: Alexander Heger, HAC Simmern
3. Platz: Karl Regier, HAC Simmern

Klasse K2 (33 Teilnehmer)  
1. Platz: Henri Müller, KSC Niederfischbach
2. Platz: Dimitri Woronin, KSC Niederfischbach
3. Platz: Leonard Utsch, AC Hohenselbachskopf

Klasse K3 (28 Teilnehmer) 
1. Platz: Florian Rauhe, MSC Adenau
2. Platz: Julia Segura, MSC Kempenich
3. Platz: Lenny Fuchs, ASC Ahrweiler

Klasse K4 (31 Teilnehmer) 
1. Platz: Luca Bach, HAC Simmern
2. Platz: Noah Öz, AC Mayen
3. Platz: Jannis Meffert, HAC Simmern

Klasse K5 (20 Teilnehmer) 
1. Platz: Nico Acht, HAC Simmern
2. Platz: Darian Donkel, HAC Simmern
3. Platz: Mikka Buck, AC Mayen  

 

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 08.04.2022
im Haus Hellertal in Alsdorf

Mit dem Geschäftsbericht des Vorsitzenden Lothar Knoll, sowie den Berichten des Schatzmeisters Rüdiger Kühn und des Sportleiters Ralf Schmidt wurde den anwesenden Clubmitgliedern der Ablauf der vergangenen 2 Jahre noch einmal aufgezeigt.

 

Wegen der aktuellen Corona-Pandemie mussten viele sonst üblichen Veranstaltungen weitgehendst abgesagt werden.

Unter Beachtung der strengen Corona-Regeln bzw. Auflagen konnte dennoch am 28.08.2021 der mittlerweile 31. ADAC-Jugend-Kartslalom mit der Teilnahme von 76 Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 18 Jahren aus dem Bereich Mittelrhein erfolgreich durchgeführt werden.

Am 10. Oktober 2021 wurde dann ebenfalls unter strengen Auflagen die 1. ADAC SIEGTAL HISTORIC, eine Oldtimer- Rallye erstmals durchgeführt.

Dreh- und Angelpunkt war das Industriegebiet und das benachbarte Bürgerhaus in Freusburg.

63 meist sehenswerte Old- und Youngtimer wurden vom Bürgermeister der Stadt Kirchen Herrn Andreas Hundhausen auf die lange Reise geschickt.

Eine ganz tolle Veranstaltung, die für viel Begeisterung sorgte und dem Fahrtleiter Karl Georg Rheingans viel Lob für die abwechslungsreiche und sehenswerte Streckenführung einbrachte.

Beim ADAC Motorsport-Digital Cup 2021 war ein Team des Vereins wieder erfolgreich am Start und bei der Ortsclubwertung des ADAC Mittelrhein 2021 im Motorsport belegten die MSF Kirchen den 18. Platz von 36 gewerteten Ortsclubs mit den eingefahrenen Ergebnissen im Kart- und Automobilslalom (Walkenbach-Cup 2021).

 

Da die Amtszeit von allen 7 Vorstandsmitgliedern mittlerweile abgelaufen war, wurden Alle für die weiteren Jahre in ihren Ämter bestätigt bzw. wiedergewählt.

Für das Jahr 2022 wurde den Mitgliedern wieder ein umfangreiches  Programm für Alt und Jung mit dem zugehörigen Kostenvoranschlag vorgestellt, was einstimmig angenommen wurde.

Der 32. ADAC Jugend-Kartslalom am 15. Mai ist der 2. Wertungslauf zur Mittelrheinischen ADAC Kartslalom-Meisterschaft 2022 und wird wieder auf dem Parkplatz der Fa. BAUKING in Betzdorf stattfinden.

Im Rahmen der Ferienspaßaktion der Stadt Kirchen ist ein kostenloses Kart-Fahrtraining für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren am 02. August geplant.

Bei der ADAC- Rallye Mittelrhein vom 01.bis 02 Juli sowie bei der "Olympia-Rallye 72" der MOTORSPORT REVIVAL 2022 am 11. August wird der Verein mit vielen Streckenposten oder Marshals im Einsatz sein.

Das Highlight wird dann die Durchführung der 2. ADAC SIEGTAL HISTORIC für Old und Youngtimerfahrzeuge am Sonntag, den 02. Oktober wieder in Freusburg sein, zu der bereits jetzt schon 58 Nennungen abgegeben wurden.

Dreh- und Angelpunkt ist dann wieder das Industriegebiet und das Bürgerhaus in Freusburg, wo den interessierten Zuschauern attraktive Fahrzeuge präsentiert werden.   

 

Ein Schwerpunkt im Bereich der Jugendarbeit ist auch weiterhin das Kart-Schulungsprogramm für Kinder ab 6 Jahren, wozu sich Interessierte gerne anmelden können.

 

 

 

 

   
© MSF Kirchen