Die Leihkarts der MSF Kirchen

 

Mit der Anschaffung und Bereitstellung der Karts wurde eine Möglichkeit sowohl für jugendliche als auch erwachsene Clubmitglieder geschaffen sich über den Kartslalom-Sport hinaus weiterhin kostengünstig motorsportlich betätigen zu können.

 

Folgende Fahrzeuge stehen zur Auswahl:

(1)  Kart,  9,0 PS

Das Kart hat einen Viertaktmotor mit einem Hubraum von 270 ccm und eine Leistung von ca. 9,0 PS. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Ölbadkupplung.

(2)  Kart, 13,0 PS

Das Kart hat einen Viertaktmotor mit einem Hubraum von 390 ccm und eine Leistung von ca. 13,0 PS. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Trockenkupplung.

(3)  Tony- Kart,  28,5 PS

Das Kart hat einen ROTAX- Zweitaktmotor mit einem Hubraum von 125 ccm, eine Leistung von  28,5 PS und einen elektr. Starter.
Die Kraftübertragung erfolgt über eine Fliehkraftkupplung.

 

Bedingungen:

Eine Leih- und Fahrmöglichkeit besteht ausschließlich nur für Clubmitglieder der MSF Kirchen e.V. im ADAC, wenn sie:

 

a) das 12. Lebensjahr erreicht haben und eine entspr. Fahrpraxis auf den Jugend- oder Slalom-Karts nachweisen können,
(für das Tony- Kart ist ein Mindestalter von 14 Jahren erforderlich !)

b) einen entspr. Mietvertrag mit Haftungsausschluss abgeschlossen haben (bei Jugendlichen von einem Erziehungsberechtigten) und 

c) entspr. Kenntnisse im Umgang mit den jeweiligen Karts vorhanden sind.

 

Vorschriften:

Die “Allgemeinen Bedingungen und Informationen zum Ausleihen der Karts sind unbedingt zu beachten und Bestandteil des Mietvertrages.
Die Karts können nur auf entspr. Kartbahnen eingesetzt werden.


Kosten:

Die Leihgebühren und sonstigen Kosten sind den “Allgemeinen Bedingungen“ zu entnehmen.


   

   
© ALLROUNDER