Jahresabschlusswanderung am 28.12.2015

Treffpunkt und Start war auf der Sohle in Kirchen- Herkersdorf, von hier aus führte die Strecke bei tollen Wetterbedingungen über Alsdorf und Steineroth zum Berghof Groß oberhalb von Dauersberg, wo in geselliger Runde der Ausklang stattfand.

Ein schöner Tag, bei dem die tollen Aussichten und vor allem der Sonnenuntergang begeisterte.

 

 

Weihnachts- und Jahresabschlussfeier am 19.12.2015

 

Viele Ehrungen und Auszeichnungen standen in den 3 vereinsinternen Meisterschaften, sowie für Mitglieder, die auf eine 10- und 25 jährige Clubmitgliedschaft zurückblicken konnten auf dem Programm.
14 Jungen und 2 Mädchen im Alter von 8- bis 18 Jahren gingen bei der Mittelrheinischen ADAC-Kartslalom- Meisterschaft 2015 an den Start, 9 Teilnehmer qualifizierten sich für die Teilnahme an den 3 Meisterschafts- Endläufen und 5 für die Teilnahme am Lauf zur Rheinland- Pfalz- Meisterschaft des Motorsport- Verbandes Rheinland Pfalz in Bad Neuenahr.

Als erfolgreichste Kartfahrer in der Clubwertung wurden ausgezeichnet:
Enrico Dönges 89,09 Pkt.(1. Platz), Chris Noah Mockenhaupt 80,94 Pkt. (2.Platz), Marlon Haas 76,58 Pkt. (3.Platz), Kevin Scholl 72,88 Pkt. (4. Platz) und Tobias Klatt 71,80 Pkt. (5. Platz).

Die Erstplatzierten in der Club- Sportmeisterschaft waren:
Tobias Klatt 44,20 Pkt. (1. Platz), Kevin Scholl 40,70 Pkt. (2. Platz), Felix Scharr 38,50 Pkt. (3. Platz), Stefan Baldus 35,40 Pkt. (4. Platz) und Karl Georg Rheingans 30,20 Pkt. (5. Platz).

Clubmeister wurden Bernd Klatt 98,00 Pkt. vor Roland Alhäuser 95,00 Pkt. und Bernd Schmidt 64,00 Pkt.

Für ein 10 jährige Mitgliedschaft im Verein wurden Christa und Eckhard Jojade und Carmen Scharr ausgezeichnet.
Auf eine 25 jährige Mitgliedschaft konnten Ralf Schuhen und Thomas Baldus zurückblicken.

Nach den vielen Ehrungen stand die Durchführung der Tombola auf dem Programm.

Joachim Hillen und Rüdiger Brauer gaben Alles, um die Hauptpreise und die zahlreichen, meist wertvollen Sachpreise an den Mann oder die Frau zu bringen.

Wieder ein gelungener Jahresabschluss mit vielen Teilnehmern, der wohl noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.

 

Stadtfest mit Martinsmarkt am 08.11.2015 in Kirchen

 

 

Wir sind wieder dabei,

mit unseren Angeboten an kalten und warmen Getränken, sowie den frisch zubereiteten Reibekuchen nach Hausfrauenart.


Seit dem Jahr 2002, bzw. von Anfang an, sind wir bei dieser immer von einer großen Besucherzahl geprägten Veranstaltung in Kirchen mit dabei und zu einem festen Bestandteil geworden.


Unsere vor Ort frisch zubereiteten, handgemachten Reibekuchen sind nicht alltäglich und erfreuen sich jedes Jahr großer Beliebtheit.

 

Die Sieger und Erstplatzierten beim Kart- Wettbewerb

"Alt mit Jung" zum Saisonende 2015

Spannende Wettkämpfe gab es beim erstmals ausgeschriebenen Kart- Team- Wettbewerb “Alt mit Jung“ zum Saisonende 2015.

11 Teams bestehend aus jeweils einem jugendlichen und einem erwachsenen Clubmitglied gingen bei diesem Wettbewerb an den Start und lieferten sich tolle Zweikämpfe.

Erfolgreichstes Team und Erstplatzierte wurden Florian Brauer / Chris Noah Mockenhaupt vor Tobias Klatt / Benedikt Prinz und Stefan Baldus / Maximilian Klatt.

Wieder eine gelungene Aktion, die mit der Siegerehrung und einem gemütlichen Beisammensein in der Vereinshalle ihren Ausklang fand.

 

Viele Besucher ...

 

und tolle Autos bei der 9. Siegerland Classic am 30.08.2015 in Kirchen.

 

 

Tolle Autos und traumhaft schöne Oldtimer bekamen die vielen Besucher bei der 9. Siegerland Classic des AMC Hellertal- Burbach am Sonntag, den 30. August zu sehen, die erstmalig Station bei der TÜV- Prüfstelle in Kirchen-Wehbach machte.


Trotz des heißen Wetters waren viele Zuschauer gekommen, um sich die tollen Fahrzeuge der Oldtimerrallye & - ausfahrt einmal aus der Nähe anzuschauen und bei der Vorstellung mit dabei zu sein.

Eine super Veranstaltung, bei der die MSF Kirchen einige wunderschön aufbereitete Fahrzeuge zur Ausstellung organisiert hatte und für kühle Getränke sowie heiße Würstchen zuständig waren und alle Hände voll zu tun hatten.

ADAC- Kart- Jugendtag 2015 auf dem Hunsrückring

 

 

 


Insgesamt 11 Kartfahrer der MSF Kirchen haben am ADAC- Kart-Jugendtag auf dem Hunsrückring am Flughafen Hahn teilgenommen.

Gefahren wurde auf  4 Vereinskarts (160 ccm, 270 ccm, 390 ccm und dem Tony- Kart), sowie den eigenen Karts von Kevin Scholl, Tobias Klatt, Chris Noah Mockenhaupt und Marlon Haas.

Bei weitgehendst trockenen Wetterbedingungen kamen die Teilnehmer voll auf ihre Kosten und konnten bedingt durch die vielen zur Verfügung stehenden Karts viele Runden in allen 4 Klassen drehen.

Wieder eine tolle Veranstaltung ( ohne Pylonen! ) die immer wieder Spaß macht.

Motorsportfreunde Kirchen absolvierten

Fahrsicherheitstraining beim ADAC in Koblenz

 

Hauptsächlich für die jüngeren Autofahrer des Vereins wurde von den Motorsportfreunden Kirchen e. V. im ADAC ein PKW- Intensiv-Fahrsicherheitstraining beim ADAC in Koblenz durchgeführt, an dem11 Clubmitglieder teilnahmen.
  
Unter dem Motto, mit welchen Fahrtechniken können kritische Situationen im Alltagsverkehr besser bewältigt werden, welche Gegenmaßnahmen sind sinnvoll und möglich, welche Rolle spielen die Fahrassistenzsysteme ( ABS, ESP usw. ), wurde den Teilnehmern bei dem ganztägigen Kurs  viel Wissenswertes in Theorie und Praxis
beigebracht.

Moderne Technik auf dem Trainingsplatz macht es möglich, nahezu jede Gefahrensituation realistisch zu simulieren, wobei die größte Herausforderung darin bestand, auf der Fahrdynamikplatte die schleudernden Autos gekonnt abzufangen und ein anschließendes Wasserhindernis zu umfahren.

Alle Teilnehmer waren sich darin einig, viel über den Umgang mit ihrem Fahrzeug bei diesem Lehrgang erlernt zu haben, der vor allem den jüngeren Autofahren als Weiterbildung nur empfohlen werden kann.  

Gelungene Premiere beim Seifenkisten-Rennen in Grünebach

 


Tobias Klatt und Felix Scharr waren die Piloten beim ersten Einsatz unserer Seifenkiste in Grünebach.

 

Viel Beachtung fand vor einer großen Zuschauerkulisse unsere Neukonstruktion bei ihrem ersten Einsatz in Grünebach, bei dem von den Fahrern ein toller 7. Platz unter den vielen Teilnehmern erreicht wurde.

Wäre ein Schönheitspreis vergeben worden, hätten wir sicher noch weiter vorne gelegen.

Ziel erreicht und eine gute Basis geschaffen bzw. wertvolle Erkenntnisse gewonnen für eine Leistungssteigerung unseres Prototypen, so die Meinung aller Beteiligten nach dieser tollen Veranstaltung. 

 


Tobias Klatt im zweiten Wertungslauf

Strahlende Kinderaugen beim Aktionstag “ Rund ums Rad “

am Sonntag, den 28.06.2015 in Gebhardshain 

 

Viel Beachtung fand unser Ausstellungsstand mit einem Slalom-Kart, einem Jugendkart und einem Tony-Rennkart beim Aktionstag “Rund ums Rad“ in Gebhardshain.

Im Slalom-Kart durften die Kinder Platz nehmen und konnten anschließend ein sofort ausgedrucktes Foto zur Erinnerung mitnehmen. 

Viele Kinder und Eltern fanden großes Interesse an unserem Angebot und haben die ausgelegten Info-Unterlagen mitgenommen.

Eine schöne Aktion, mit der wir wieder im heimatnahen Raum auf unsere Möglichkeiten und unser Programm aufmerksam machen konnten.
 

Kevin Scholl vor Enrico Dönges und Tobias Klatt waren die Erstplatzierten
in der Klasse K5 beim 26. ADAC- Kartslalom der MSF Kirchen am 17.05. 2015

 

26. ADAC- Kartslalom der MSF Kirchen e.V. im ADAC

110 Teilnehmer(innen) gingen beim 6. Lauf zur Mittelrheinischen ADAC- Kartslalom-Meisterschaft in der Region A der Motorsportfreunde Kirchen e.V. im ADAC an den Start und zeigten beeindruckende Leistungen im Kampf gegen die Uhr.

Auf dem vom Jugendleiter Dominik Schmidt und Sportleiter Ralf Schmidt gesteckten anspruchsvollen Parcours mussten die Teilnehmer all ihr Können in den 5 Klassen aufbringen, um ganz vorne mit dabei zu sein. Besonders erfreulich war das hervorragende Abschneiden der eigenen Teilnehmer in der Klasse K5.

Kevin Scholl vor Enrico Dönges und Tobias Klatt war die Reihenfolge in dieser Klasse, in der mit Dominik Hoffmann ( 5. Platz ) und Jonas Kaminsky ( 10. Platz ) gleich 5 Teilnehmer des Vereins unter den besten 10 waren.

Weitere gute Platzierungen erreichten Jonas Grindel ( 4. Platz, K1 ), Marlon Haas ( 2. Platz, K2 ) und Chris Noah Mockenhaupt ( 5. Platz, K3 ).

Insgesamt waren 16 Teilnehmer der MSF Kirchen am Start.

Wieder eine erfolgreiche, tolle Veranstaltung, die reibungslos ablief, von vielen Zuschauern geprägt und bestens organisiert war. 

 

Kartrennen auf der Kartbahn in Herborn- Sinn

 

15 Clubmitglieder des Vereins nahmen an dem 1. Wertungslauf zur Clubsport-Meisterschaft 2015 auf der Indoor-Kartbahn in Herborn-Sinn teil.

Als Sieger und Erstplatzierte bei diesem spannenden halbstündigen Rennen wurden Kevin Scholl vor Tobias Klatt, Sophie Scharr, Hagen Fries und Stefan Baldus vom Rennleiter im Ziel abgewunken.

Wieder eine tolle Veranstaltung, wobei die Teilnehmer bei der anschließenden Siegerehrung für ihr faires Verhalten vom Rennleiter gelobt wurden.

 


Die Sieger beim Kartrennen 2015, Kevin Scholl vor Tobias Klatt und Sophie Scharr

 

Jahreshauptversammlung der Motorsportfreunde Kirchen im Haus Hellertal in Alsdorf

Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2014 konnten die Motorsportfreunde Kirchen e.V. im ADAC bei ihrer Jahreshauptversammlung im Haus Hellertal in Alsdorf zurückblicken. Mit dem Geschäftsbericht des Vorsitzenden Lothar Knoll, sowie den Berichten des Schatzmeisters Rüdiger Kühn, des Sportleiters Ralf Schmidt und des Jugendleiters Dominik Schmidt wurde den anwesen- den Clubmitgliedern der Ablauf des vergangenen Jahres noch einmal detailliert aufgezeigt. Außer dem 25. ADAC-Kart-Slalom, der mit 128 Teilnehmern aus 15 ADAC-Ortsclubs von Mayen bis Simmern sehr erfolgreich war, gab es wieder viele gesellige Veranstaltungen und Aktionen für Alt und Jung und die Teilnahme mit einem Stand beim Kirchener Stadtfest mit Martinsmarkt.

14 Teilnehmer aus der Kart- Gruppe gingen in der Mittelrheinischen ADAC-Kartslalom- Meisterschaft 2014 bei den vielen Wettbewerben für die MSF Kirchen an den Start. 10 Teilnehmer qualifizierten sich für die Teilnahme an den Endläufen und 5 für die Teilnahme am Endlauf zur Rheinland- Pfalz- Meisterschaft 2014 in Speyer Enrico Dönges (Nauroth) und Tobias Klatt (Kirchen) qualifizierten sich weiterhin für die Teilnahme an der Deutschen Kartslalom-Meisterschaft in Suhl (Thüringen) und Enrico Dönges außerdem für die Teilnahme am Bundesendlauf des ADAC in Völklingen (Saarland). In der ADAC-Ortsclubwertung konnten die MSF Kirchen einen hervorragenden 14. Platz von 40 Vereinen durch die erfolgreichsten Kartfahrer erreichen. Viele Clubmitglieder waren bei der Deutschland- Rallye als Streckenposten in den Weinbergen an der Mosel im Einsatz. Beim Stadtpokalschießen des Schützenvereins Tell Kirchen wurde mit 4 Mannschaften teilgenommen, wobei die 1. Mannschaft einen tollen 2. Platz belegte. Ein großes Dankeschön im Namen des Vereins wurde vom Vorsitzenden den Clubmitgliedern ausgesprochen, die wieder als Übungsleiter die vielen Kart- Schulungen durchgeführt hatten und Denen, die sich bei den umfangreichen Vereinsarbeiten zur Verfügung gestellt hatten.


Bei den Vorstandswahlen wurden der stellvertretende Vorsitzende Rüdiger Brauer, der Schriftführer Harald Bockheim und die Leiterin für Öffentlichkeitsarbeit Carmen Scharr einstimmig für weiter 2 Jahre wiedergewählt. Als Delegierte des Vereins werden Stefan Baldus und Rüdiger Kühn an der am 21. März in Koblenz statt- findenden Mitgliederversammlung des ADAC Mittelrhein teilnehmen. Auch für das Jahr 2015 wurde den Mitgliedern wieder ein umfangreiches Jahresprogramm für Alt und Jung mit dem zugehörigen Kostenvoranschlag vorgestellt, was einstimmig angenommen wurde.

Die erste Aktion war bereits die Teilnahme mit einer Fußgruppe beim Karnevalsumzug in Wehbach am Samstag, den 14. Februar. Der 26. ADAC-Kart- Slalom am 17. Mai ist der 6. Wertungslauf in der Region A zur Mittelrheinischen ADAC- Kartslalommeisterschaft 2015. Im Rahmen der Ferienspaßaktion 2015 der Stadt Kirchen wird der Verein wieder ein kostenloses Kart-Fahrtraining für Kinder u. Jugendliche ab 6 Jahren am Sonntag, den 16. August auf dem Kundenparkplatz des NETTO-Marktes in Kirchen anbieten. Bei der Deutschland- Rallye vom 20. bis 23. August werden mehrere Clubmitglieder als Streckenposten bei den Wertungsprüfungen in den Weinbergen an der Mosel im Einsatz sein. Vorrangig für die noch jüngeren Autofahrer des Vereins wird am 25. Juli ein ADAC-Fahrsicherheitstraining (kompl. Gruppenkurs) in Koblenz durchgeführt Gemeinschaftsbesuche von Motorsportveranstaltungen, gesellige Veranstaltungen und Aktionen, sowie die vereinsinternen Meisterschaften runden das wieder umfangreiche Jahresprogramm ab. Viele Kartfahrer(innen) gehen auch in diesem Jahr wieder für die MSF Kirchen in der Mittelrheinischen- ADAC- Kartslalom- Meisterschaft an den Start. Am Donnerstag, den 13. März wird die alljährliche Mitgliederversammlung der Kart- Jugendgruppe durchgeführt, wo Neuregelungen, Änderungen usw. bekannt gegeben und die Teilnehmer auf die neue Saison vorbereitet werden. Zusätzlich wird auch weiterhin ein spezielles Training für Fahranfänger und Schnupperkurse für Kinder und Jugendliche ab dem 6. Lebensjahr auf dem Schulhof der Grundschule Kirchen über dem Molzbergbad angeboten.

 


Der Vorstand der MSF Kirchen, von links Rüdiger Kühn (Schatzmeister), Ralf Schmidt (Sportleiter), Lothar Knoll
(Vorsitzender), Carmen Scharr (Öffentlichkeitsarbeit) Rüdiger Brauer (stellvertretender Vorsitzender) und Harald
Bockheim (Schriftführer) Es fehlt Dominik Schmidt (Jugendleiter).

   
© ALLROUNDER