Motorsportfreunde Kirchen besuchten Porsche-Museum

Eine Busfahrt zum neuen Porsche-Museum in Stuttgart - Zuffenhausen unternahmen die Motorsportfreunde Kirchen e.V. im ADAC. Unter dem Motto "Tradition, Faszination, Emotion" erlebten die zahlreichen Teilnehmer die Porsche Historie hautnah in einem außergewöhnlichen Bauwerk in einer besonderen Atmosphäre.

Die mehr als 80 ausgestellten Fahrzeuge von den Anfängen bis in die Gegenwart der Porsche Geschichte boten einen Einblick auf faszinierende Serienfahrzeuge, außergewöhnliche Prototypen und vor allem auf aktuelle und legendäre Rennfahrzeuge, für die die Teilnehmer ein besonderes Interesse zeigten.

Ein gelungener Tagesausflug, der für Alt und Jung viel sehenswertes zu bieten hatten.

 

 

Dominik Schmidt gewinnt Tunier "Alt gegen Jung"


Die Sieger des Tuniers


Viel Spaß beim Tunier "Alt gegen Jung". Nachdem das Tunier von Dominik Schmidt vor Tobias Klatt und Niklas Leyendecker gewonnen wurde, ging es zum Speißen in die Vereinshalle nach Wehbach.

Während gefeiert wurde, wurde auch die Siegerehrung des Tuniers "Alt gegen Jung" durchgeführt.

Die nächste Große Veranstaltung ist der Besuch des Porsche-Museums am 10.10.09

 

 

Großer Erfolg für die Motorsportfreunde Kirchen e.V. im ADAC

Tobias Klatt, Till Wuest und Dominik Schmidt (von links nach rechts) qualifizierten sich bei den Endläufen zur ADAC Gaumeisterschaft im Kart-Slalom Sport in Wittlich und Simmern für die Teilnahme am Endlauf zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft in Bitburg.

Insgesamt 10 der 20 Teilnehmer des Vereins erreichten bei den 11 Wertungsläufen aufgrund ihrer guten Plazierungen die Teilnahme an den beiden Endläufen, worauf der Verein besonders stolz ist und sich in seiner aufwendigen Jugendarbeit bestätigt sieht.

30 Jahre MSF Kirchen mit dem Hallenfest am 22.08.2009 gekrönt


Eine lange Geschichte zeichnet die MOTORSPORTFREUNDE KIRCHEN e.V. im ADAC aus. Das hat man auch beim diesjährigen Hallenfest gemerkt.

Neben dem guten Essen wurden den Mitgliedern auch eine gute Unterhaltung geboten.

Eine gelungene Überraschung war es dann, das die Kinder ab zehn Jahren mit zwei Trikes durch Kirchen gefahren werden konnten.

Weitere Eindrücke finden Sie bei den Bildern.

 

Erfolgreiche Teilnahme beim Ferienspaß 2009 der MOTORSPORTFREUNDE KIRCHEN e.V. im ADAC

58 Teilnehmer war das erfeuliche Ergebnis am Ende des Tages für die MOTORSPORTFREUNDE KIRCHEN e.V. im ADAC.

Trotz eines Regenschauers blieben die Zuschauer, genossen den Tag und bestaunden ihre "Kleinen" beim Kartfahren.

 

   
© ALLROUNDER